Hallo, Bitte erklären - Eiweiß

    • Ich gehöre hier auch zu den Gewichthaltern mit 1 kg rauf oder runter.
      Ich zähle und messe nix.
      Ich hab mal versucht 2 g Eiweiss/kg KG zu essen, das wären rund 160 g bei mir und ich kann Dir sagen, das ist wirklich viel und war für mich nicht zu schaffen.
      Ich schätze ich liege an den meisten Tagen knapp unter 100 g, an Tagen ohne Fleisch eben drunter.
      Und? Macht satt, schmeckt und die Laune steigt!
    • ich bin jetzt so durcheinander, weil ich nicht weiß was richtig ist :sos:
      ich gebe mir ein Monat und dann gucke wie viel ich zugenommen habe :uebel:
      Wenn es zu viel wird, gehe ich wieder in Ketose....schade eigentlich, hätte gerne ein normales Leben gehabt ohne vor der Wahl zu stehen - mist! :91:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wolke ()

    • Das EW ist völlig okay! Vielleicht braucht er das jetzt einfach dringend um Defizite auszugleichen. Dein Körper würde sich schon mit Widerwillen melden, wenn es zu viel wäre.

      Schmeckt Dir das, was Du da isst???
      Mir würde weder Deine Frühstück, noch Dein Nachtisch schmecken. EW pur, ohne Obst (oder Gemüse)...
      Harzer pur? Ohne Essig/Öl und Zwiebelchen?
      Limburger, den vollfetten(!), esse ich gerne einfach so zum Salat. Aber dann auch eher 50 - 100 g und keine 5 g.
      In Summe kommen mir die 1500 kcal doch sehr knapp vor ... Obige Änderungen/Ergänzungen würden MICH mehr befriedigen.

      Hab Geduld! Und gib Dir mehr Zeit als 4 Wochen! Das pendelt sich ein!
    • Wolke schrieb:

      "verbotenes" - 2 Tafeln Schokolade
      Es gibt Schlimmeres! :D
      Vielleicht war der Nachholjapp einfach zu groß? Keto ist wirklich sehr restriktiv....
      Ich würde mit den Sachen von Stufe 3 + 4 auch noch warten, vor allem, wenn du zum Staubsauger mutierst.

      Wolke schrieb:

      35gr Feldsalat
      Versuch es mal mit 350 Gramm zum satt werden! :roflmao:
      Salate mit fast null Kalorien abzuwiegen ist echt die Härte! :S

      Wolke schrieb:

      E - 118,9g
      Und? Das ist eine normale Menge! 8)

      Melrettich schrieb:

      Und ein bisschen leckerer dürfte dein Essen auch sein!
      Mir fehlt auch der "Boah, echt lecker!" Faktor, es schaut mir sehr nach KH-Fett-Proteinaufnahme und weniger nach Genuss aus.... ich hoffe, ich täusche mich :/
      Liebe Grüße!

      Tia


      :hexe:

      "LOGI steht für "Low Glycemic and Insulinemic", auf deutsch "niedriger Blutzucker- und Insulinspiegel". Charakteristisch für die Ernährung nach der LOGI-Methode ist eine niedrige Blutzuckerwirkung."
      Quelle
    • Hallo!
      Ich bin schnell verschwunden, weil ich durcheinander war und nach meinem Weg gesucht. :rolleyes:
      Ich habe Heißhunger und groooße Fressattacken bekommen und kam damit nicht klar. 8|
      Ich habe ein wenig da und hier recherchiert und manches ist mir klar geworden. :rosabrille:
      Ich kann das schlecht erklären :blush2: ..hm...kurz gesagt, nach dem fast ein Jahr Keto sind meine "Speicher" leer und ich habe so was wie Leptinmangelerscheinungen. :95:
      Fragen sie mich nicht, ich kann das schlecht erklären. :hust:
      Und ich habe auch meine Proteine heruntergeschraubt, nach dem ich so viel davon gegessen habe, hatte ich immer Heißhunger. :91:
      Es konnte sein, dass ich jetzt empfindlich auch Milchprodukte reagiere :verrueckt: (mit Heißhunger), vorher habe ich das nicht gehabt. Ich habe die Milchprodukte (oder zum größten Teil davon) vorübergehend aus meine Ration verbannt, sobald ich wieder stabil bin, werde ich die Milchprodukte langsam einführen und schauen wie ich auf sie reagiere. :koenig:
      Ich werde jetzt meine "Speicher auffüllen" :87: und danach gucken ich in welche Richtung ich mich ernähren werde. :whistling: Es kann sein, dass ich nachher mehr Eiweß und Kh essen kann.
      Jetzt esse ich sehr Clean Eating, ich möchte nicht wertvolle KHs an etwas leeres vergeuden. :102:
      Proteine nehme ich aus Fleisch, Fisch, Eiern, wenig Nüsse - 70g-80g am Tag.
      KHs nehme ich aus Gemüse, Pilzen, Salaten, wenig Beeren, Nüsse - 30-50g am Tag.
      Fette nehme ich aus Olivenöl, Kokosöl, Butter/Butterschmalz, Leinöl, Avocado - bis 120g am Tag.
      Heißhunger ist verschwunden, Gott sei Dank! :walklike:

      Vielen lieben Dank :100:
      Wolke :herz: