Reha Klinik Typ 1

    • Wenn ich mal 3-4 Wochen meine Triebe nicht im Zaum halten kann, diese Menschen tun mir einfach nur leid........
      Das sind doch genau diese Menschen, die zuhause den Mund nicht aufmachen dürfen.
      Aber wehe sie gehen auf Reha, dann sind die nicht mehr zu bremsen und meinen sie sind voll die tollsten und unwiderstehlichsten Männer/Frauen auf der Welt. IGITT kann ich nur sagen...........
      Und wenn es die Letzten Männer oder Frauen auf der Welt wären, würde ich nichts anfangen.

      Wenn eine Beziehung stimmt, kann sich nichts in den 3 Wochen dazwischen drängen.....
    • Was ist denn dein Ziel? Einstellung deines DmT1 oder Reha? Das sind in meinen Augen 2 Paar Schuhe. Schnelle Einstellung des DmT1 erfordert Fachkräfte, Reha-Maßnahmen sind länger und bringen für die Einstellung nichts.
      Was möchtest du? Ein paar nette Wochen mit hübschem Sportprogramm oder einen Check up und Einstellung deines Diabetes?
      Be the change you want to see in the world!
      Mahatma Gandhi
    • Mein Ziel ist das mein Typ 1 perfekt eingestellt ist.
      Das hat nichts mit ein paar schönen Wochen zu tun. Wenn ich Urlaub will, gehe ich bestimmt nicht in eine Reha Klinik. Wenn ich Sport haben will, mache ich das zu Hause. Gehe jeden Tag laufen. Da brauch ich keine Reha.
      Diätschulung, Ernährungsberatungen usw. würde ich gerne in Anspruch nehmen, wenn ich mich dafür entscheiden würde.
    • Meiner Meinung nach ist das Herz-und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen sehr gut! Ich weiss allerdings nicht, ob es noch den gleichen super Standard hat wie noch vor ein paar Jahren, aber das Schulungsteam war immer sehr gut! Zeitlich würde ich dort mit 2 Wochen rechnen.
      Wenn Du nach München kommen magst, dann komm zu mir in das Isarklinikum (nicht rechts der Isar), da kriegst eine ordentliche Einstellung und Beratung individuell was du brauchst und magst. Zeitlich bei uns, 1-2 Wochen.

      Viele Grüße
      Katti
      Be the change you want to see in the world!
      Mahatma Gandhi