Versteckte Kohlenhydrate (Cola Light & CO)

    • Versteckte Kohlenhydrate (Cola Light & CO)

      Hallo Leute !

      Heute habe ich von meinen besten Freunden (Ernährungsberater) gehört das es in ColaLight&CO versteckte Zucker gibt. Außerdem wurde mir gesagt, daß ColaLight eine Blutzuckerreaktion erzeuhen würde. Das ist bei mir jedenfalls nicht meßbar. Ich denke da viel zu wenig KH drin sind. Um auf eine BE zu kommen müßste ich ja 10Liter ColaLight trinken. (wenn ich richtig gerechent habe. 1BE=10g KH, 100ml zu 0,1g, bringt mich auf 10Liter)

      Nahrungswerte (je100ml):
      PepsiMax
      Brennwert 0,3kcal
      Prot <0,1g
      KH <0,1g
      davon Zucker 0g

      PepsiLight
      Brennwert 0,2kcal
      Prot <0,1g
      KH <0,1g
      davon Zucker 0g
      ColaLight
      Brennwert <0,1kcal
      Prot <0,1g
      KH <0,1g
      davon Zucker 0g

      Ich weiß das es Light Produkte gibt, die sind deshalb Light, weil sie Fettreduziert sind. Die haben dafür mehr Zucker. Aber ColaLight ?

      Was hat es denn nun mit den versteckten KH auf sich ?

      Der Buck
    • Hallo Buck,
      Cola light ist sicher kein Idealgetränk, das hängt aber eher mit anderen Zutaten als verstecktem Zucker zusammen.
      Wenn bei Dir keine BZ-Reaktion meßbar ist, dann solltst Du dem Ergebnis trauen , das ist sicher zuverlässiger als die Aussage von Ernährungsberatern.
    • Original von Buck
      Also Cola ist weiterhin Logi-Fähig ?


      Darüber gehen die Meinungen hier im Forum ganz weit auseinander :D...

      Ist ja auch ein gewaltiger Unterschied zwischen LOGIsch und LOGIfähig.

      In "Glücklich und Schlank" steht auf S. 93 über Cola und sonstige Getränke:
      Deshalb sind bei diesen Erfrischungsgetränken grundsätzlich die mit Süßstoff gesüßten vorzuziehen!


      Ich weiß nicht, was Cola alles enthält. Manche Süßstoffe bestehen auch zum Teil aus Kohlenhydraten, wahrscheinlich ist das mit "verstecktem Zucker" gemeint.

      Grüße Ruth
      Liebe Grüße
      Ruth :)

      Vitamin-D Status sowie Aufsättigung und Dosierung siehe mein Profil


    • RE: Versteckte Kohlenhydrate (Cola Light & CO)

      Hallo Buck,

      zu versteckten KH's bei Cola light kann ich Dir nichts sagen, aber folgenden Bericht kannst Du mal lesen und die Cola-light-Trinkerei vielleicht noch mal überdenken....

      das-gibts-doch-nicht.info/seite2642.php

      Ich habe das Zeug ausschließlich getrunken seit es auf dem Markt war. Vor 2 Jahren bekam ich dann ganz furchtbare Schluckbeschwerden und meine Sehkraft wurde rapide schlechter.

      Nach dem völligen Verzicht auf Lightgetränke mit Aspartam hat sich das mit den Schluckbeschwerden stark gebessert ist aber nie mehr ganz weggegangen. Die Sehkraft hat sich jetzt auf diesem Level eingependelt, ist aber natürlich auch nicht mehr besser geworden.

      Hoffentlich schaffst Du den Absprung bevor Du ernste Konsequenzen
      spürst, das würde ich dir wünschen!
      LG smartslim
      "Inmitten der Schwierigkeiten liegt die Möglichkeit." Albert Einstein
    • Hallo greeneyed,

      ist nur seltsam, dass nach dem kompletten Verzicht auf diese Getränke meine Beschwerden besser wurden....

      Natürlich ist die Dosis maßgeblich, da gebe ich Dir Recht.

      Aber es gibt ja immer wieder Leute, so wie ich damals, die dieses Zeug ausschließlich trinken - und das hat Folgen. Davon lasse ich mich auch nicht abbringen, schließlich habe ich es am eigenen Leibe erfahren müssen.

      Gruß smartslim
      "Inmitten der Schwierigkeiten liegt die Möglichkeit." Albert Einstein