LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm

Normale Version: Snow und Leberfasten
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

MelH

Offtopic 80g :95:
Wow, Italy....
Okay, ich nehms zurück.
Ich komm unter 45-50 nicht in Ketose, und bin froh drum, ich hasse das. :verrueckt: weils mir dann so geht.
Shake steht vor mir. Wink

Ich glaub, ich hol mir dann doch mal die Ketosticks. Das Thema find ich sehr interessant, ihr beiden.
Zumal ich es auch schon öfter bei Logi hatte und es mir wohl so wie Mel geht. Ketose = Kreislaufbeschwerden (oder was auch immer).
Spätestens, wenn ich nur noch einen Shake am Tag nehme, werde ich da mal rumexperimentieren und gucken.

MelH

:verrueckt: steht für Koppweh und Kreislauf, meistens morgens und dann hab ich nachts schon Kopfweh gehabt. Meist nach zwei Tagen ohne nennenswerte Milchprodukte und Obst.
Nach nem Milchkaffee und nem Quark ist der Spuk vorbei.
Für mich ist das nix, Fettverbrennung hin, Fettverbrennung her.

Prost, Snow Tongue
Prost! :88:
MelH,'index.php?page=Thread&postID=925127#post925127' schrieb:Ich komm unter 45-50 nicht in Ketose, und bin froh drum, ich hasse das. :verrueckt: weils mir dann so geht.
snowflake,'index.php?page=Thread&postID=925128#post925128' schrieb:Ketose = Kreislaufbeschwerden (oder was auch immer).
MelH,'index.php?page=Thread&postID=925131#post925131' schrieb::verrueckt: steht für Koppweh und Kreislauf,
Stimmt alles, aber nicht für alle Leutz. Für mich ist der üble Mundgeruch das Allerätzendste, und leichte Dauerkopfschmerzen nerven einfach. So wirklich gerne und mit einem Lied auf den Lippen maschiere ich auch nicht in die Ketose ^^

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=925128#post925128' schrieb:Shake steht vor mir. Wink
Wenn Du ihn dann noch trinkst, bist ein braves Flöckchen Thumbsup
Fett wird auch ohne Ketose verheizt, wenn insgesamt weniger Treibstoff zugeführt als verbraucht wird. Und Ketose ist auch mit wenigen KHs u.U. gar nicht so einfach herzustellen und zu erhalten, wie ich bei mir mit Urin- und Blut-Sticks feststellen konnte. War da selbst wahrscheinlich allenfalls die ersten 3-4 Tage drin, obwohl Rainer und ich das damals anders vermutet hatten.

UND die Jahreszeit ist bekannt für grippale Infekte und ihre Anflüge - meistens mit Brummkopf Sad
Italy,'index.php?page=Thread&postID=925143#post925143' schrieb:
Zitat:Zitat von »snowflake«
Shake steht vor mir. Wink

Wenn Du ihn dann noch trinkst, bist ein braves Flöckchen Thumbsup

Aber bitte nicht SO: [Bild: lol33.gif]

:hexe:
hjt_Jürgen,'index.php?page=Thread&postID=925144#post925144' schrieb:UND die Jahreszeit ist bekannt für grippale Infekte und ihre Anflüge - meistens mit Brummkopf Sad
Jürgen, geh mir weg mit negativen Gedanken! Ich werde nicht krank!!! Wink 8)


Italy,'index.php?page=Thread&postID=925143#post925143' schrieb:Wenn Du ihn dann noch trinkst, bist ein braves Flöckchen Thumbsup
Jahaa, ist im Bauch. Scheint dann morgen die Sonne? Big Grin

arri,'index.php?page=Thread&postID=925145#post925145' schrieb:Aber bitte nicht SO:
Grad nochmal gut gegangen... :hexe:


Hier wird einem wirklich immer sofort geholfen. Das finde ich ganz toll!! Love
Nun ist alles klarer... Hab meine Tage bekommen. Eigentlich gar nicht möglich wegen der Hormontabletten, aber das muss sich ja immer noch regulieren (erst dritter Zyklus) und zweitens ist der Körper sicherlich auch bisschen durcheinander wegen Low-Kcal. Hab meine FÄ mal angemailt, mal gucken, was sie dazu sagt. Smile
ich drück dich mal! Macht Spaß hier mitzulesen (hab mir vorgestellt "Kopftätschel" braaaaves Flöckchen) :roflmao:


:freunde:
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29