LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm

Normale Version: Snow und Leberfasten
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29
Gute Idee, Mel! Smile
Moin Snow,

habe volles Verständnis dafür, dass Du an berufener Stelle nachfragst. Nur, wenn das mit dem Insulin in DIESEM Zusammenhang so wichtig wäre, meinst Du nicht, dass dann gar nicht so viele KHs im Hepafast wären, dass die ernsthaft stören könnten?

Daumendrück, Jürgen
Ich weiß nicht, ob ich dich gerade richtig verstehe, Jürgen, aber mir geht es ja darum, dass mein Körper in der Zeit zwischen 2 Mahlzeiten bestmöglich arbeiten kann. Da macht es ja schon Sinn, dann auch 4-5 Stunden einzuhalten. Da ist es doch auch recht egal, ob nun 15g oder 5g KH enthalten sind. Da reden wir doch von geringen Mengen. Aber da ich mich mit dem Ganzen, was BZ etc betrifft, nicht so sehr auskenne, frage ich lieber. Wink
Was klar ist: lieber öfter essen, als Gesundheit gefährden. Logisch. Aber ich möchte in dieser Phase eben auch rausholen, was geht.
@ Schneeflocke

Probieren Sie doch wie es Ihnen damit geht!

Grüße,
NW
Werde ich!


Memo an mich selbst: Perfektionismus einschränken. 8)
snowflake,'index.php?page=Thread&postID=922958#post922958' schrieb:Für Italy:

http://forum.logi-methode.de/index.php?p...ileContent

http://forum.logi-methode.de/index.php?p...ileContent

Die Farben sind gruselig, weil mit Androidhandy fotografiert. Wink
Vielen Dank, Flöckchen Knuddel
Und die Farben finde ich jetzt nicht so dramatisch grottig, weil ja die rote Bete färbt, egal, welche Kamera Du benutzt Smile

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=922997#post922997' schrieb:Memo an mich selbst: Perfektionismus einschränken. 8)
Ganz genau Thumbsup Du bist so toll unterwegs...Und ich hoffe, daß Dir die Mahlzeiten-Halbierungen Erleichterung bringen Knuddel

Liebe Grüße und gedrückte Daumen - Italy :89:
Danke, Italy! Knuddel

Hab heut Morgen mit einem kompletten Shake daheim den Tag angefangen und er ist gleich viel angenehmer! Smile

MelH

Siehste!

(siehe 4.)

ich finds toll, dass Du trotz aller Widrigkeiten in den ersten Tagen nicht abbrichst, ein guter Umsetzer von Ratschägen biste eh! :100:

MelH

Snow, wie gings denn mit dem " Früh" stück bis jetzt?
Ich komm ganz gut zurecht, denke ich. Frühstück war um 9:30 mit einem kompletten und dann hab ich um 14 Uhr einen halben gehabt, ohne Gemüse, und eben um 17 Uhr den anderen halben mit Gemüse. Und jetzt denke ich, halte ich durch bis 21 Uhr zuhause. Smile
Mir gehts heute auch wirklich besser. Vielleicht war das gestern auch nur so ein Ausnahme-Vierter-Dritter-Tag. Big Grin
Aber heute habe ich rund um die Uhr Hunger. Wink Ist aber locker aushaltbar. Nur Konzentration und Arbeitslust könnte noch zunehmen. 8)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29