LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm

Normale Version: Leberfasten in Duisburg
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Am 09.09.2014 hält Ernährungswissenschaftler Michael Pagelsdorf einen "offenen" LEBERFASTEN - Vortrag in Duisburg.
Dort wird auch ein Leberfasten Kurs angeboten, der von den Krankenkassen bezuschusst wird (nicht die Produkte!).

Die Adresse:

Wanheimerstraße 620
47249 Duisburg

Uhrzeit: 19:00h

Bitte Anmelden unter: 0203-70 96 64

Wer mehr erfahren möchte kann mich gerne anmailen oder hier klicken.

Viele Grüße,
Michael Pagelsdorf

P.S.: Zur Info: Der Veranstaltungshinweis ist von Herrn Worm abgesegnet. Wink
hey, is das eigentlich symptomatisch, dass Logis und Leberfaster nicht (mehr?) frei stehen können? - duckundwech..............
:roflmao:
Das ist Nicolai und mir auch schon aufgefallen:
(siehe Posts 52 & 53) - Expertin der Verbraucherzentrale NRW zu Low-Carb / Atkins-Diät in Apotheken-Umschau vom 12.11.2012

Thumbsup Thumbsup Thumbsup
Tja, die Leber sitzt halt rechts... und mit ordentlich Fett drin wird sie womöglich schwer...

rausschleich- und- schon- wieder- brav-bin :hust:
Viola_arvensis,'index.php?page=Thread&postID=1030606#post1030606' schrieb:Tja, die Leber sitzt halt rechts... und mit ordentlich Fett drin wird sie womöglich schwer...
Deswegen zwickt's da immer so...
Ab morgen gibt es erst mal eine Hepafast Kur.

Und den Kurs bewerbe ich mit dem Slogan: "Damit Sie wieder gerade stehen können" Big Grin
Big Grin :roflmao: Thumbsup Thumbsup Thumbsup
Im Alter von 30 Jahren wurde mir die Gallenblase entfernt. Bis heute leide ich unter Druckschmerz im rechten Rippenbogen. Bei den Quartalsmäßigen Untersuchungen sind die Leberwerte im grünen Bereich.
In den letzten 5 Jahren habe ich 5 Kg an Gewicht zugelegt obwohl ich nur 3 Mahlzeiten mit 4-5 Std Abstand zu mir nehme .Das nervt mich kollossal.
Wegen einer Herzerkrankung , die zum Diabetes 2 dazu kam , bin ich was körperliche Belastung angeht , nicht mehr so belastbar ;(
Ich weis nicht wie ich aus diesem Teufelskreis heraus komme . Werte liegen bei top 5/7-5/8 .

Was ist das Leberfasten ? Davon habe ich noch nie etwas gehört . :102:
Lies mal hier im Leberfasten-Faden.

Geht mit reduzierter Nahrung oder mit speziell entwickeltem Pulver.

http://www.leberfasten.de/

http://www.forum.logi-methode.de/index.p...6&pageNo=1

http://www.forum.logi-methode.de/index.p...adID=20365
peini47,'index.php?page=Thread&postID=1033020#post1033020' schrieb:Was ist das Leberfasten ? Davon habe ich noch nie etwas gehört .
Hallo peini47!

Siehe carlos02 oder einfach zum oben genannten Vortrag kommen. Da wird es noch etwas genauer Wink


Viele Grüße,
MP
Seiten: 1 2