Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 165.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Weißkohl-/Paprika-Gemüse, gratin. Fenchel, gebratene Hähnchenbrust, 1 kl. Mandarine

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Ratatouille + Frikadellen aus Kidneybohnen, Nachtisch: Mandelquark

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Borschtsch, Kartoffeln durch Petersilienwurzel ersetzt (Rindfleisch, Weisskohl, rote Bete, Lauch, Zwiebeln, Möhren, Tomate, Sellerie, Petersilienwurzeln) und natürlich mit einem Klecks saurer Sahne

  • Schwierigkeiten abzunehmen

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von jimmycarter: „Ich frage mich ob das in meinem Fall ausreicht, oder ob ich dennoch nicht abnehmen kann. “ Dazu kann ich nur sagen, probier es einfach aus. Bei mir hat es bestimmt geklappt, aber ich esse auch nur Logi der unteren beiden Stufen.

  • Schwierigkeiten abzunehmen

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von jimmycarter: „Ja das Sättigungsgefühl ist sehr gut. Ich habe (vor allem durch Logi) recht wenig hunger, den ich unter Kontrolle habe. Wenn es passt faste ich auch 16 Stunden und esse innerhalb der 8 Stunden am Tag. “ Super - ich finde das ist schon die "halbe Miete". 4-5 Std. Abstand zur nächsten Mahlzeit sind auch gut. Ich habe mir einfach erstmal einfache Bodenmatten geholt, am grossen Fluss einzelne Handhanteln bestellt und zu Hause für Übungen Platz geschaffen. Übungsprogramme, Übu…

  • Schwierigkeiten abzunehmen

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von jimmycarter: „Vielleicht bin ich zu ungeduldig, aber ich denke ich möchte generell wissen, was ich neben Logi noch machen kann und mit welchen Erfolgen ich rechnen kann... “ Ja, da wirst Du wohl ein wenig mehr Geduld aufbringen müssen. Für die Insulinresistenz ist Logi natürlich supi - und wenn machbar für Dich, wäre auch Kraft- und Ausdauersport richtig gut. Und sicher ist es vor allem gut, einen Diabetes 2 (unter der Medikation) möglichst zu vermeiden. Funktioniert denn mit dem neuen…

  • Schwierigkeiten abzunehmen

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von jimmycarter: „und nehme aktuell Lyrica (vorher Seroquel) ein “ Das kann leider alleine schon zu einer nicht unerheblichen Gewichtszunahme führen. Ergänzung: Und das Abnehmen sehr erschweren. Mit Logi kannst Du sicher ein wenig "Schadensbegrenzung" betreiben und durch weniger KH's gesünder leben.

  • LOGIsches Frühstück im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    LC-Pfannkuchen gefüllt mit Blattspinat, Tomate, Knoblauch, Käse

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Rote-Linsen-Tomaten-Kokossuppe m. Garnelen + Kresse, 1 Sch. geröstetes LC-Brot, dazu Salat aus Chicoree + Mandarine.

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Seelachsfilets m. Gemüsefüllung (Tomate, Zucchini, Zwiebeln, Knofi) in Ei-/Parmesanpanade gebacken, Blumenkohlpüree, Restgemüse (Füllung), Feldsalat m. Mandarine u. Walnüssen, Nachtisch: Kl. Kokos-Mandel-Schokopudding (mit wenig Erythrit gesüsst)

  • LOGIsches Frühstück im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    LC-Brötchen (selbst gebacken) aufgeschnitten und wie katalanisches Tomatenbrot zubereitet, zusätzlich mit ger. Parmesan bestreut 1 kl. Mandarine

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Buletten aus roten Linsen, (viel) Rosenkohl in Käse-Sahne-Sauce

  • Ein paar grundlegende Fragen! (Neuling)

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von Rotraud: „Ragi schrieb das, das galt aber für sie, nicht für jimmycarter. “ Genau, jimmycarter hatte nur Insulinresistenz erwähnt und bei mir nur bzgl. der Insulinresistenz nachgefragt. Da aber bei mir Insulinresistenz + D2 vorhanden waren, habe ich das halt miterwähnt. Sorry, wenn das missverständlich rüber kam.

  • Ein paar grundlegende Fragen! (Neuling)

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von Rainer: „Noch besser ist allerdings, wenn du möglichst natürliche Lebensmittel verwendest und nur in Ausnahmefällen auf Fertigprodukte zurück greifst. “ Das ist am besten. Wenn das Gemüseschneiden noch ungewohnt ist, gäbe es auch noch den Tipp Tiefkühlgemüse zu kaufen (aber keine Fertiggerichte aus der Tiefkühltruhe). Und auch da immer darauf achten, dass es Gemüse ohne irgendwelche Industriezutaten sind. Das kann man dann superschnell zubereiten, je nach Gemüse mit nem Stich Butter, S…

  • Ein paar grundlegende Fragen! (Neuling)

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Ich weiß auch nur durch die Diabetologin, bei der ich im vorigen Jahr war, durch Blutabnahme und Bewertung des HOMA-Index, dass ich die Insulinresistenz überwunden habe. Sonst wüsste ich nicht, ob ich noch insulinresistent wäre oder nicht.

  • Ein paar grundlegende Fragen! (Neuling)

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von jimmycarter: „Hattest du auch eine Insulinresistenz? Magst du mal etwas dazu erzählen? “ Insulinresistenz und einen beginnenden Diabetes 2. Mit der üblichen Low-Fat-Diät ging das Abnehmen nur grammweise und die mühsam herunter bekommenen Kilos waren schnell wieder drauf, trotz regelmässiger Bewegung. Mehr Anstrengung und Bewegung meinerseits haben nur zu abnormen Heißhungerattacken geführt. Mit LOGI habe ich (damals 64jährig) so schnell wie noch nie in meinem Leben abgenommen. Ich habe…

  • Ein paar grundlegende Fragen! (Neuling)

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Erstmal herzlich willkommen Ich versuche mich mal an ein paar Deiner Fragen - aber es gibt hier Leute, die kompetenter als ich sind. Das mit dem nicht abnehmen können, hatte ich vor LOGI auch. Zu 1: Wieviel ist eine kleine Menge Weißbrot? Und wie oft würdest Du das essen - 1 x Woche / täglich? Ich denke, dass einerseits die Dosis das Gift macht, andererseits aber könnte es sein, dass Du zu schnell wieder hungrig wirst. Es gibt Dinge, die besser sättigen und den Insulinspiegel problemloser niedri…

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Keule vom Huhn, mit viel Gemüse mit Butter/Sahne (Paprika, Zucchini, Stangensellerie, Zwiebeln), 1 kl. Mandarine

  • LOGIsches Frühstück im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Avocado, Tomate m. Olivenöl, Räucherlachs, Walnüsse, Kiwi

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2019

    ragi123 - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Kaninchenleber m. Zwiebeln + Apfel in Sahnesauce auf spiralisierten Ringelbeete + Zucchini