Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 62.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Empfehlenswerte Bücher

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von harryruhr: „Wenn es eine signifikante Diskrepanz zwischen dem gibt, was hier im Forum als gesichert gilt und dem was im Buch steht, finde ich das zumindest bemerkenswert. “ Gibt es nicht. Im Buchumschlag der LOGI-Diät steht bei den goldenen LOGI-Regeln unumstößlich folgendes: Zitat von Dr. Nicolai Worm et al.: „... 2. OBST in Maßen und zuckerarme Früchte bevorzugen. ... “ Noch Fragen, Hauser? PS: Ansonsten ist das hier kein Diskussionsthread, sondern ein Sammeltheard für Buchempfehlung…

  • Zitat von harryruhr: „wenn man dann das Zielgewicht erreicht hat kann man sich auch Stufe 3 mit Brot und Kartoffeln täglich (aber in Maßen) gönnen. “ und wenn man sich entsprechend bewegt

  • Diese Frage kannst Du Herrn Dr. Worm direkt in dem von mir verlinkten Thread stellen. Er wird Dir sicherlich antworten Aber grundsätzlich firmiert das neue LOGI "2.0" als DIÄT, nicht mehr als ad-libitum-Dauerernährung - was schon einen wesentllichen Teil Deiner Frage beantworten dürfte

  • Zitat von harryruhr: „Die neue LOGI-Pyramide ist differenzierter und hat sich ggü. der alten auch geändert. So rutschen z.B. Nüsse nach "oben" und Avocados steigen sogar um zwei Stufen. Sollte man unbedingt nach der neuen Methode Diät machen oder ist die alte Pyramide auch noch OK? Was ist mit LOGI als langfristiges Ernährungsmodell - LOGI alt, neu oder gar Flexi-Carb? “ Du hast es erfasst, die neue Pyramide ist differenzierter und orientiert sich nicht mehr ausschließlich an der GL Hier habe ic…

  • TV-Tipps only!!!

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

    In der ARTE-Mediathek: Dick, dicker, FETTES GELD (1h:28) Abrufbar bis zum 12.06.; nächste Ausstrahlung am 24.04., 9:35 Uhr

  • LOGI-Vorratshaltung (Liste mit Tipps)

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von Karonik65: „Sagt mal, was kann man denn an Stelle von Eiweißpulver nehmen? “ Zitat von Karonik65: „Vor allem zum Backen “ Das war die Ausgangsfrage

  • LOGI-Vorratshaltung (Liste mit Tipps)

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zum Backen ohne Ei, da kann man Apfelmus, Banane, Bohnen oder das berühmte vegane aqua faba verwenden, also das Kochwasser von hellen Hülsenfrüchten, in dem die ausgekochte Stärke 'geliert' ist ...

  • LOGI-Vorratshaltung (Liste mit Tipps)

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

  • Viel Erfolg

  • dadurch klingt es gleich ganz anders, das stimmt

  • Zitat von Marley: „Das wären 2 Shakes a 524 kcal “ EIN sanafit-Shake hat ca. 260 kcal, macht für zwei Shakes pro Tag etwa 520 kcal Beweis: bodymed-ansbach-shop.de/bodyme…annacotta-waldfrucht.html (unter 'Inhaltsstoffe' suchen ... ) PS: Und eine Portion Hepafast hat die von Marley zugrunde gelegten 262 kcal

  • Hepafast Inhalsstoffe

    arri - - Leberfasten nach Dr. Worm

    Beitrag

    Und Hepafast ist keine lebenslange Dauerernährung. Desweiteren wird der Nutzer(*) angehalten, während der Hepafastenzeit zusätzlich eine bestimmte Menge an Kalorien in Form von Gemüse zu sich zu nehmen.

  • Berberin

    arri - - LOGI und Diabetes mellitus

    Beitrag

    Wenn es nur um den BZ ginge, wäre das eine simple Lösung, und auch einen ggf. sinkenden Blutdruck kann man mit geringen Mitteln mehr oder weniger engmaschig kontrollieren ... Aber andere Effekte? Oder vielleicht sogar Wechsel- oder Nebenwirkungen, die u.U. nicht offensichtlich sind?

  • Berberin

    arri - - LOGI und Diabetes mellitus

    Beitrag

    Alles ist gut Ich wüsste, ehrlich gesagt, nicht, ob und wie ich - falls ich dieses Mittel einnehmen würde - die vielen möglichen positiven Wirkungen zielgerichtet kontrollieren könnte, und wie ich dann bei der Einnahme von verordneten Medikamenten gegensteuern müsste. Bzw. ... , irgendwann stünde ich, im günstigsten Fall, vor der Verlegenheit, geringere Medikamentendosen zu benötigen - und dann müsste ich beim Arzt in jedem Fall 'die Hosen 'runterlassen' . Also hängt die Einnahme von Berberin le…

  • Berberin

    arri - - LOGI und Diabetes mellitus

    Beitrag

    Hmmm ... Das klingt nach der eierlegenden Wollmilchsau, die alle Pharmakologie obsolet machen könnte Kurzes Querlesen seriös erscheinender Artikel zum Thema (also "ohne Gewähr") verleitet mich zu der Frage, ob Du das nicht besser mit Deinen behandelnden Ärzten besprechen solltest. Berberin ist zwar NUR ein Nahrungsergänzungsmittel, aber selbst dieses sollte frau, allen in Studien 'nachgewiesenen' Fähigkeiten zum Trotz, nicht wirklich auf eigene Faust einnehmen

  • Leseprobe: Die neue LOGI-Diät

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

  • Leseprobe: Die neue LOGI-Diät

    arri - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von Eva H.: „Ich sehe keine Fette in der neuen Pyramide. Finde ich sie nur nicht oder ist das bitte Absicht? Gruß, Eva “ Nein, das steht auch im Text des Kochbuches (S.21, bzw. S.17 in der Leseprobe), daß die Fette 'separat' stehen - wie in der Flexi-Pyramide ja auch

  • Drei Tage vorher jeweils 150g Carbs (mindestens), dann den OGTT mit 75g KH 'auf nüchternen Magen', vgl. den entsprechenden Artikel bei der Wikipedia (zum Beispiel)

  • Zitat von Blueberry: „Wieviel KH hat die denn? Weiß das zufällig jemand? “ 75g Glucose, meine ich ...