Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 93.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LOGIsche Abendessen im Jahr 2017

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Brattopinambur (mit Zwiebeln und ein paar Salamiwürfeln) auf Rucola

  • Selbstverständlich ist das links. Sozial eben. Ist nicht meine Kernkompetenz, zumindest nicht, wenn es ausschließlich darum geht. Leider enden viele gute Ideen gerne in regelrechten Ideologien. Und extreme find ich dann wiederum mist. Ich bin politisch halt gebranntes Kind ^^' Aber was soll ich auch noch weiter darauf eingehen, als CDU-Mitglied? Lassen wir es einfach so stehen. Viel schlimmer finde ich, dass der Trend immer mehr in richtung "Lebensmittel retten UND weiterverkaufen" geht. Warum s…

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2015

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    gegrilltes schweineschnitzel (mariniert in einer restemischung aus knoblauch-rapsöl und sojasoße) mit einer großen schale eisbergsalat mit grünen peperoni (dressing aus dem peperoni-essig-rest und etwas öl und gewürzen)

  • Naja, "Lebensmittelretter" klingt mir zu links. *hust* Ich mache das nicht für die Gesellschaft, sondern aus purem Egoismus, so ehrlich will ich schon sein Und solange die Tonnen frei zugänglich und nicht irgendwie abgeschlossen sind, ist es eine Grauzone. "Diebstahl" mit Gegenwert <= 0€ wird wegen Geringfügigkeit nicht weiter verfolgt. *flöt*

  • Morgen versuche ich es zum ersten Mal bei der Tafel, bin echt gespannt, was es da gibt An sich hab ich ja kein Problem, günstig einzukaufen. War gestern abend schon wieder höchst interessant, was ein örtlicher Supermarkt so nach Ladenschluss in den Biotonnen versenkt... *staun*

  • Hallo ihr Lieben! Ich war schon sooo ewig nicht mehr hier... Und fast genauso lange habe ich den LOGIschen Weg verloren ^^' Ich habe mein Studium im letzten Monat beendet und warte momentan auf die erste Alg II-Zahlung, weil es noch nicht sofort mit einem Job geklappt hat. Diese Phase möchte ich nun nutzen, um mein Leben und mich zu resetten! Dazu gehört auch ein Neuanfang in Bezug auf die Ernährung. Mein Freund ist überzeugter Fastfood-Esser, sodass ich die Umstellung nur für mich selbst in Ang…

  • Was wo kaufen ?

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    ich benutze auch gerne diese "unnützen" dinge und ich finds gut, dass orchidee eine liste zusammenstellen möchte! ich benutze regelmäßig kichererbsenmehl, was ich beim asiamarkt billigst bekomme. dort gibts auch die shirataki nudeln! (ja, die ess ich gerne! ) gluten gibts ausm reformhaus, da ich mir, wenn ich mal wieder nen "fleischlosen" kriege, bzw gibts bei mir nur 1x die woche fleisch, gerne selber seitan mache. sukrin hab ich ausm altbestand von mutti und stevia in allen darreichungsformen …

  • Logi brauchts nicht!

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Zitat von loreley: „Zum Frühstück Schinken, zum Mittagessen Quark, zum Abendessen Steak ist einfach egoistisch und völlig überflüssig. Gesund und schlank geht auch anders.“ hm, und das sei logi? ich glaube, hier liegt eine form von trolling vor. dfttroll.gif

  • bei deiner körpergröße ist das aber fast noch normalgewicht allerdings muss das ja jeder für sich selbst wissen. es kann aber auch sein, dass bei so wenig kilos "übergewicht" die abnahme länger dauert. wenns also nicht sofort fluppt, nicht gleich aufgeben. sowiso, logi ist keine diät, sondern eine ernährungsform, die man im bestfall ein ganzes lebenlang beachtet. somit ist eine abnahme eher ein super nebeneffekt. hauptsächlich ist eine gesamte ernährungsumstellung für dich und deinen körper / ge…

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2013

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    spinatsuppe mit dickmilch, zwiebeln und ein paar grünkernen

  • hallo fiene! 10 kilo abnehmen, was ist denn dein startgewicht und wie groß bist du? warmes essen und vegetarisch sollte eigentlich kein problem sein die ganzen kohlenhydrate, die dich wahrscheinlich beim abnehmen behindern würden, da sie deinen blutzucker achterbahn fahren lassen und somit heißhunger verursachen können, wirst du nach ca. 2 wochen konsequentem logi nicht mehr vermissen welches logibuch hast du dir denn bestellt? ich wünsch dir viel spaß bein lesen! das wissen über die grundlagen …

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2013

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    3 kleine selbstgedrehte fischfrikadellen mit nem großen bunten salat und nem joghurt-senf-dressing *__*

  • Ich habs so verstanden, dass da noch die Obst/Gemüseportion dazukommt, sodass es dann ein "Müsli" wird. Oder? o0°

  • Hallo Kaffeetante! Wie gut, dass du den Weg hierher gefunden hast! Schau mal in den Diabetes-Bereich, da gibts eine Menge anderer "Süßen", die dir dahingehend Unterstützung bieten können. Wegen deines Übergewichts/Ernährungsumstellung/Abnahmewunsch ist es für diejenigen, die dir Helfen wollen (also wir alle bzw. besonders die "alten Hasen") gut zu wissen, wie groß/schwer du bist und wie deine bisherigen Essgewohnheiten so waren. Auch hilft es den meisten, einen Thread bei den Tagesplänen zu erst…

  • LOGIsche Abendessen im Jahr 2012

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    bei einer kollegin gestern abend gab es suppe aus lauch, pilzen, tomaten, ingwer und garnelen mit kokosmilch

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2012

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Wildlachsfilet mit Tomaten, Zwiebeln und Lauchzwiebeln, saure Sahne mit Tomatenmark und Senf vermixt drüber und alles schön im Ofen gegart.

  • Welches Gemüse im Winter

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    @ Lucie: Das klingt wie das, was ich von Zuhause her als "Porreegemüse" kenne. Poree in Ringe geschnitten und mit/in heller Soße kurz gekocht, mit Muskat abgeschmeckt. Passt, finde ich, prima zu Geflügel. *lecker* Auch mal wieder ne Idee Oh und mir fällt noch ein: Rote Beete ist ein sehr unterschätztes Wintergemüse! Aber superlecker mit Fetakäse und Zwiebeln als Salat!

  • Welches Gemüse im Winter

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    @ fränkin: "exil", weil ich im Februar wieder im Norden bin und "leidlich" weil nur wenige verstehen, was ich suche, wenn ich steckrübe sage und auch lumumba scheint hier unbekannt zu sein, was mich sehr schockiert hat! ich ess auch kein rohes gemüs zum frühstück. da kommt eher ein portiönchen obst dran. und das ist ja zu dieser jahreszeit idealerweise eine clementine

  • Welches Gemüse im Winter

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    Würde auch sagen, Kohl aller Art und Wurzeln aller art Grünkohl gibts zB als TK-Ware (oder im Glas wenns noch schneller gehen soll, ist auch oft ohne Konservierungsstoffe/Zucker/usw) Steckrüben werden im Süden auch häufig als "Kohlrüben" bezeichnet. (Musste ich "leidlich" erfahren, da ich grad im "fränkischen Exil" lebe ) Bin grad ein Fan von Schwarzwurzeln. Und heute gibts bei mir Selleriepuffer (frei nach dem Lila Kochbuch)

  • LOGIsche Mittagessen im Jahr 2012

    schoerli - - LOGI-Methode

    Beitrag

    hmm heute gabs einen Salat aus 500g Tomaten und einer Kugel Mozzarella. Alles ganz klein geschnippelt und mit etwas Balsamico und einem Spritzer Olivenöl angemacht. Kostenpunkt: ca. 1,50€