LOGIsche Mittagessen im Jahr 2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hühnchen aus dem Slowcooker, dazu Spargel, Blumenkohl und Rhabarber- Zwiebel- Quittenmus geschmort
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • Verschiedene Fleischspieße (aus Lamm, Pute, Hühnchen) und Schweinekammkoteletts und Nackensteaks vom Grill zur Auswahl, dazu Spargelsalat mit Erbsen, Cocktailtomaten, Mozarella und Löwenzahnblättern in Olivenöl/ Weißweinessig, Wassermelone, Tomate- Mozarella mit Basilikum, Oliven sowie diverse andere Antipasti.
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • Ostersonntag bei der griechischen Community
    Vorspeisen : Auberginensalat , Tsatziki , Taramasalat , gruenen Salat , griechischer Salat und harte Ostereier.
    Stuecke vom ganzen Lamm (das aus dem Baeckereibackofen kam ) mit Erbsen , karotten , Broccoli Zitronen- Rosmarinkartoffeln
    Dessert : Obst und marokkanisches Gebaeck

    Montag: nur Salate mit hartgekochten Ostereier
    Obstsalt mit Naturjoghurt


    Ratatouille aus Auberginen , Paprika , Tomaten , Zwiebel , Knoblauch dazu gebratenen Fleischkaese mit Zwiebeln
    carpe diem - Nutze den Tag
  • Kohlrabi- Würfel in Butter geschmort, paar TK- Erbsen/ Bohnen und Antipasti, dazu Brathering
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • Rinderbeinscheiben- Topf kaukasischer Art im Slowcooker mit Sellerie, Möhren, TK- Pflaumen (Garten), dazu Spargel, geschmorten Butterkohlrabiwürfeln in Thymian und Fonds- Gemüse
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • Blumenkohlpizza mit 4- erlei Belag: Ein Viertel mit (selbst gemachtem) Schweine- und Puten- Kochschinken und Pilzen, eins mit Kochschinken/ gekauft, eins mit Salami/ selbst gemacht und Pilzen, 1 mit Salami/ GöGa beim Schlachteprojekt in der Schule selbst gemacht
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • Sonnabend: Restepfanne mit Puten- und Schweinekochschinken Marke Eigenbau, Würstchenstückchen und Kohlrabi, Paprika, Tomaten, roten Bohnen
    Sonntag: Hühnchen/ Slwocooker/ Backofen mit Spargel in Butter, Rotkohl, Blumenkohl in Butter, paar TK- Erdbeeren
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • Vom Grill: Lammrippchen, Hühnchenspieße, selbst aufgefädelt, Mini- Bratwürstchen und -Schnecken sowie Berner, dazu gab es Spargel, Blumenkohl in Butter, Rotkohl und Salat aus Tomaten/ Mozarella/ Löwenzahn in Oliven- und Walnuss- Öl
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz:
  • bei einer Einladung in einem tollen tradionellem marrokanischem Haus :

    Seezunge gebraten , dazu Rucola mit Avocado als Salat und kleine Blaetterteigtaschen mit Crevetten gefuellt
    1 Glas Weisswein
    Lammkeule von der Farm mit Artischockenboeden in einer Sosse
    1 Glas Rotwein
    Dessert : Obstsalat und Schokoladenkuchen
    Espresso und marrokanischer Minztee




    Merlan gebraten mit Salat Nicoise im Fischrestaurant
    spaeter Heidelbeeren und Himbeeren
    carpe diem - Nutze den Tag
  • Rinderrouladen (mit sauren Gurken, Zwiebeln, eigenem Schweineschinken), dazu Fondsgemüse (Möhren/ Sellerie), Spargel in Butter, Broccoli und in Kokosöl gebackene Champignons mit Tomaten, Zwiebeln und Kräutern
    30.08.2012+ LOGI- Beginn DM- Diagnose HbA1c 11,1 jetzt 5,3- 5,8 NBZ von 15/ 270 auf um 5/ 90, Gewicht von 80 kg auf unter 60 kg
    Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse: Ein Lachen, ein Sieg, eine Träne, ein Schlag auf die Fresse!!! :herz: :herz: :herz: