Ein freundliches Hallo in die Runde:-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Rosenfein,

      ich hab dieses Jahr mit bzw durch LOGI über 30Kilo abgenommen und das ohne Hunger, im Gegenteil bin ich mit logischen Gerichten eher satt und habe vorallem keine (oder nur noch gaaanz selten) Heisshungeranfälle.

      Ich wollte auch langsam umstellen und "KH erstmal reduzieren", muss aber sagen, dass von jetzt auf gleich für mich im Nachhinein das Bessere war, weil nach ca. 3Tagen die KH bedingten Hungergefühle weg waren.

      Was mir sehr geholfen hat, war nicht an "Ersatz" für Nudeln/Brot &Co. zu denken. Eine mit Frischkäse und Schinken belegte Paprika ist superlecker aber wenn ich es als Ersatz für frisches Brot ansehe kann die Paprika nur verlieren.
      Heutzutage gibt es im Backofen gebratenen Blumenkohl mit Bolognese und ich vermisse da keine Nudeln, ich liebe "Gemüsestäbchen" und brauche keine Pommes. Du wirst staunen wie vielfältig Gemüse ist oder was man alles mit Haferkleie zaubern kann.
      Es ist eine neue, völlig andere Art zu essen auf die du dich einlassen solltest. Kopfüber rein mit dir!

      Für Deine Familie kannst du die Gerichte mitkochen, denn die Rezepte sind echt lecker und ihnen bei Bedarf KH-Beilagen dazu reichen.
      liebes Grüßle von
      Holly :89:

      Ich bin nicht essgestört, sondern mein Essen hat gestört
      - - Hollys Erkenntniss im Sommer 2017-
      -

      Glücklich ist, wer daran glaubt, dass es nie im Leben zu spät ist, neu zu beginnen!
    • :D anstelle von belegtem Brot
      nehme ich Scheibenkäse und belege ihn mit Salami

      auch Pfannkuchen aus Eiweißpulver, Zimt, Eier und Wasser in Kokosfett ausgebacken

      viele Grüße,
      Karin
      Lo más importante que aprendí a hacer después de los cuarenta años fue a decir no cuando es no Gabriel Garcia Marquez
    • So jetzt habe ich alle Logi Bücher die ich gekauft habe durch und ich muss zugeben es war sehr informativ und es hat Spaß gemacht sie zu lesen :)

      Werde hier ein Tagebuch eröffnen , da ich dazu neige viel und gerne zu schreiben :D

      Danke nochmal an jeden hier, die mich für einen guten Einstieg zur Logi Ernährung unterstützen , ihr seit Weltklasse :sehrgut: :100:
      Lg. Rosenfein