Hallo aus dem Westerwald

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus dem Westerwald

      Hier bin ich wieder. Ich war 2010 und 2011 hier etwas aktiver unterwegs.


      Leider bin ich rückfällig geworden und bei aktuell 132kg gelandet. Ich könnte mich jetzt mit meinem Beruf rausreden, denn ich bin selbständiger Profigriller und lebe hauptsächlich von Grillkursen und Grillcaterings, nehme an Grillmeisterschaften teil und muss allein deshalb immer wieder Rezepte auf Kurs- bzw. Meisterschaftstauglichkeit überprüfen. Letzten Endes passt ja fast nichts so gut zu Low Carb, wie grillen. Daher ist es eher meiner mangelnden Disziplin und der Stressfresserei geschuldet. Leider bin ich auch großer Freund der Craft Beer Szene, die muss wohl in nächster Zeit auf mich verzichten...


      Mittlerweile bin ich bei leichtem Bluthochruck gelandet und habe schon drei Knie-OPs wegen Meniskusriss und Knorpelschaden hinter mir.


      Ganz unsportlich bin ich trotz allem nicht. Ich gehe täglich 10-12km mit dem Hund spazieren und trainiere 1 - 2 Mal die Woche Aikido. Aikido bringt mich runter und ist für mich Meditation in Bewegung.


      Heute habe ich meine Flexidiät mit Eiweiß Shakes gestartet. Mein Plan ist es für ein paar Wochen nur bei Shakes zu bleiben, damit mein wahrscheinlich stark überdehnter Magen sich erholen / verkleinern / normalisieren kann.

      Danach möchte ich auf eine Low Carb Mahlzeit abends umsteigen und sehen, wie ich das vertrage und mich disziplinieren kann. Wenn das klappt, werde ich auf zu Mittag wieder was essen. Was dann kommt muss ich sehen. Ich hoffe, ich packe es bei Low Carb zu bleiben.


      Des Weiteren hat mir ein zufriedenen Grillkurskunde, der in der Gegend zwei Fitnessstudios betreibt, drei Monatskarten geschenkt, so dass ich über den Winter zumindest moderates Krafttraining machen kann. Im Sommer jagt eine Grillveranstaltung die nächste, das wird´s zumindest schwierig zu trainieren. Da werde ich für Ende der Woche einen Termin für meinen Einstieg machen.


      Jetzt hab ich noch ein paar Fragen zur Flexidiät, speziell zu den Formula Shakes, dafür suche ich mir jetzt das passende Unterforum.



      Allzeit gut Glut,


      Westerwalder
      Grill - Chill - Heavy Metal



      Kalorien sind gehässige Wichtel, die sich nachts in Deinem Kleiderschrank verstecken und Deine Kleidung enger nähen.