LOGI, Flexicarb und Leberfasten  - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm
Erfahrungen, Ergebnisse und Fragen zum Leberfasten - Druckversion

+- LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm (https://forum.nicolai-worm.de)
+-- Forum: Leberfasten nach Dr Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=48)
+--- Forum: Leberfasten nach Dr. Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=36)
+--- Thema: Erfahrungen, Ergebnisse und Fragen zum Leberfasten (/showthread.php?tid=19308)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


- hjt_Jürgen - 11.07.2013

Moin Mauritius,

übrigens jetzt schon zu deutlich besser als 5,8! Denn die 4 Wochen Verbesserung schleppen immer noch 4 Wochen 6,4 mit. Am 11.08. wirst Du deutlicher sehen, wie gesund Dein BZ heute schon ist Smile

gratuliere, Jürgen


- Melanie T. - 17.07.2013

Mauritius,'index.php?page=Thread&postID=883371#post883371' schrieb:Nach 4 Wochen Leberfasten:

11.6.2013: HbA1c: 6,4 (Start)

11.7.2013 HbA1c: 5,8 (Gleiches Labor)
@ Mauritius: Super, das freut mich für dich und bestätigt wieder mal einen der tollen Effekte des Leberfastens Thumbsup
Wie machst du weiter?


- Melanie T. - 17.07.2013

Und hier noch ein Hinweis für alle Leberfasten-Interessierten:
Auf der Internetseite http://www.leberfasten.de findet ihr unter Termine (oben) eine Übersicht über Infoabende sowie Fortbildungstermine für Ernährungsfachkräfte zum Thema Leberfasten - immer mit Dr. Worm persönlich!
Also eine sehr schöne und einzigartige Gelegenheit, das komplette Konzept mit wissenschaftlichem Hintergrund (nochmals) von ihm direkt erläutert zu bekommen Thumbup
Der erste Termin ist bereits am Fr, 19.07.2013 um 19.30Uhr im Walzbachtal/ Jöhlingen.

Liebe Grüße,
Melanie


- Mauritius - 17.07.2013

Melanie T.,'index.php?page=Thread&postID=885492#post885492' schrieb:Wie machst du weiter?
Versuche 2 mal Hepafast entweder mit Milch oder Exquisa 1% Frischkäse und Logi 500 kcal und Sport.


- Melanie T. - 18.07.2013

Mauritius,'index.php?page=Thread&postID=885708#post885708' schrieb:
Melanie T.,'index.php?page=Thread&postID=885492#post885492' schrieb:Wie machst du weiter?
Versuche 2 mal Hepafast entweder mit Milch oder Exquisa 1% Frischkäse und Logi 500 kcal und Sport.
@ Mauritius: Super, das hört sich gut an! Ich wünsche dir weiterhin noch viel Erfolg - halt uns auf dem Laufenden! Thumbsup


- Mauritius - 20.07.2013

Betonung auf "versuche". Bei 1-2 Stunden Sport am Tag Kcal-Vorgabe nicht haltbar für mich.


- D-Mike - 20.07.2013

@Mauritius
Willkommen im Club!! Big Grin

Auch wenn ich nicht tgl. Den Sport mache, sondern alle zwei Tage, kann ich das bestätigen, da wirds hart. Aber erstens kommt es auf die Energiebilanz an, zweitens auf das, was man mehr ißt, LOGI or not, und drittens habe ich Erfolg damit gehabt, wirklich konsequent den GA1-Bereich nicht zu verlassen. Das hilft neben dem Effekt auf den BZ auch hinsichtlich des Hungers...den spüre ich deutlich weniger, nicht mehr so als Heißhunger.

LG Wolle


Fazit - tinavinci - 26.07.2013

Ich habe 14 Tage durchgehalten und bin ganz stolz auf mich.
2,5 kg weniger und 4 cm Bauchfett weg.

Ja, mit Essen wieder anzufangen ist recht schwierig, da man auf vieles Appetit hat.
Durch die Hitze gibt es keinen Sport, aber viel zu trinken.

Nbz von 7,6. auf 6,1 gesunken.
Werte bekomme ich erst Mitte August.

Fazit, man überlebt und nun will ich die nächste Phase angehen.

LG
tinavinci


- Mauritius - 28.07.2013

Klasse Tinavinci!

Lass Bewegung und Sport ruhig "ruhig" angehen.

Und Ziel kann es nicht sein, ohne Sünde 8-10 Wochen zu leben bzw, zu fasten,

sondern trotz gelegentlicher Eß-Verfehlungen lang genug durchzuhalten.

Viel Erfolg weiterhin


- Melanie T. - 29.07.2013

tinavinci,'index.php?page=Thread&postID=888879#post888879' schrieb:Ich habe 14 Tage durchgehalten und bin ganz stolz auf mich.
2,5 kg weniger und 4 cm Bauchfett weg.

Nbz von 7,6. auf 6,1 gesunken.
Werte bekomme ich erst Mitte August.
@tinavinci: Super, da kannst du definitiv stolz drauf sein Thumbsup Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg und dass du deinen persönlichen, richtigen Weg findest!

Liebe Grüße,
Melanie