LOGI, Flexicarb und Leberfasten  - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm
Snow und Leberfasten - Druckversion

+- LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm (https://forum.nicolai-worm.de)
+-- Forum: Leberfasten nach Dr Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=48)
+--- Forum: Leberfasten nach Dr. Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=36)
+--- Thema: Snow und Leberfasten (/showthread.php?tid=19798)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29


- arri - 29.10.2013

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=924916#post924916' schrieb:Aber ich möcht die 3 hinter der 9 morgen wieder sehen!! Big Grin

:applaus: :applaus: SNOW :1: :applaus: :applaus:


- twinmami - 29.10.2013

Smile Hast Du gut rumgekriegt 08kiss

Morgen ist es wieder besser Knuddel


- Slimline - 29.10.2013

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=924916#post924916' schrieb:Man wird genügsam.
Aha, Du machst also diese Erfahrung auch gerade Rolleyes
snowflake,'index.php?page=Thread&postID=924916#post924916' schrieb:Der Tag heute war ätzend. Viel unangenehmes. Früher hätte ich da zu Keksen und Co gegriffen. Nun gings mit dem Spinat gut. Eben auf der Heimfahrt aß in der S-Bahn hinter mir ein Mädel Pommes. Die hätte ich ihr sofort klauen können. Mann hat mich überredet, keinen Dönerteller zu holen. Auch den Gang in den Supermarkt haben wir auf morgen verschoben. Besser ist das heut.
1. Tag, der mir gelüstemässig schwerer fiel. Aber ich möcht die 3 hinter der 9 morgen wieder sehen!! Big Grin
So Tage hatte ich auch aber futtern war auch bei mir keine Option.
Gute Idee, den Gang in den Supermarkt auf morgen zu verschieben. So habe ich es auch gemacht. Als es mir 2 Tage ganz schlecht ging in der Intensivphase habe ich meine beiden Männer auch rausgeschickt zum Essen - Frittenbude Big Grin
Ich hätte in dem Augenblick Essen weder riechen noch sehen, geschweige denn kochen können Wink

Morgen geht´s hoffentlich schon wieder besser Knuddel


- Italy - 29.10.2013

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=924916#post924916' schrieb:Eben auf der Heimfahrt aß in der S-Bahn hinter mir ein Mädel Pommes.
Solche Sachen sollten in Öffis verbooooooooten werden!!!! Rtfm (Pommes, Leberkässemmeln, Döners etc.)

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=924916#post924916' schrieb:Aber ich möcht die 3 hinter der 9 morgen wieder sehen!! Big Grin
Die ziert sich nur ein bissl, aber sie kömmt Big Grin Thumbsup


- snow - 29.10.2013

Danke euch!! Bin zuversichtlich und jetzt nach der leider versalzenen Brokkolisuppe + Shake auch sehr zufrieden wieder.

Slim, kochen könnt ich heut auch nicht für Mann! Mir reichen schon seine leckeren Sachen im KS..

Italy, ja, ich finds auch schlimm, wenn der ganze Wagen nach Döner riecht. Rolleyes


- snow - 30.10.2013

Ganz merkwürdiger Tag heute bei mir. Wink
Heut Morgen hab ich 95,1 gewogen. Also nochmal ein Kilo drauf. Das können aber evt. Wassereinlagerungen von der versalzenen Suppe gestern Abend sein. Fühl mich auch aufgequollen.
Aber.... hab bisher heute noch nix gegessen. Hab einfach keinen Hunger. Mal gucken, was das wird heut. Smile


- Italy - 30.10.2013

snowflake,'index.php?page=Thread&postID=925112#post925112' schrieb:Das können aber evt. Wassereinlagerungen von der versalzenen Suppe gestern Abend sein. Fühl mich auch aufgequollen.
Nicht nur eventuell, sondern ganz sicher! Bei mir bringen 100g geräucherte Makrele über Nacht bis zu 1,5l Wasser mehr Rolleyes Oder Du hast mit Gemüse Deine kritische KH-Schwelle leicht überschritten, bist aus der Ketose gefallen und hast deshalb wieder vermehrt Wasseransammlungen. Aber in jedem Fall nix Dramatisches und schon gar keine echte Zunahme!

Und an Deiner Stelle würde ich auch ohne Hunger die Shakes vernichten, damit Du morgen nicht vor Hunger durchdrehst, und morgen auf der Waage hast Du dann auf einmal 93,5 kg Smile

Keep cool :toocool: Knuddel


- MelH - 30.10.2013

Ja, shakes, trotzdem !
Und wie schonmal gesagt, ich glaub nicht dass man beim Hepafasten mit 60 g KH am Tag in Ketose kommt....


- twinmami - 30.10.2013

Knuddel Diese Schwankungen hatte ich auch bzw. drei oder vier Tage lang Stillstand.

:applaus:


- Italy - 30.10.2013

MelH,'index.php?page=Thread&postID=925121#post925121' schrieb:Und wie schonmal gesagt, ich glaub nicht dass man beim Hepafasten mit 60 g KH am Tag in Ketose kommt....
Als Altvordere war ich in den 70igern schon fast so was wie Ketose-Expertin Big Grin , und ich kenne beneidenswerte Leut', die noch mit 70-80g KH in Ketose bleiben. Hängt einfach auch wieder vom individuellen Stoffwechsel ab. Beneidenswert deshalb, weil ich persönlich in Ketose besser abgenommen habe... Bei mir schwankt die kritische Schwelle zwischen 45g und 60g, ohne daß ich dafür Gründe benennen könnte.


Flöckchen, für Dich ist das alles aber ziemlich wurscht - Du gehst einfach unbeirrt Deinen Weg weiter 08kiss