LOGI, Flexicarb und Leberfasten  - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm
Mariannes Haltefädchen - Druckversion

+- LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm (https://forum.nicolai-worm.de)
+-- Forum: Leberfasten nach Dr Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=48)
+--- Forum: Leberfasten nach Dr. Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=36)
+--- Thema: Mariannes Haltefädchen (/showthread.php?tid=20099)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12


- 19marianne44 - 13.03.2014

Hallo an alle!

Die Einbrecher haben in meinem Vogtlandaus gezielt nach antiken Möbeln und Bildern gesucht, Biedermeier und Gründerzeit. Außerdem haben sie bis auf die Familienbibeln lauter dort verwahrte alte famliäre Dokumente und Bücher mitgenommen ...


Außer um meine zwei Biedermeier-Schubladen-Nähkästchen, die ich mir erst kürzlich gekauft und leider nicht mit nach Hause genommen habe, tut es mir nur um vier der zehn entwendeten Bilder leid. Es waren alte Drucke in Metallrahmen, Blumenstilleben von Anna Gasteiger. Den dunklen Eichen-Esstisch mit den Löwenklauenbeinen mitsamt den passenden Stühlen wollte keiner aus der Familie bei sich zuhause haben. Im Haus war er passend, weil er dorthin gehörte. Auch die alte, dekorative Regulator-Wanduhr passte bei uns nirgendwo hin.

Blöd war, dass alle Schlüssel entwendet wurden, Zimmer- und Schrankschlüssel! Ein Teil der Türen und alle Schranktüren waren abgeschlossen. Ein Schlosser hat die wichtigsten Türen aufbekommen, so dass die Polizei und wir eine Bestandsaufnahme machen konnten. Die restlichen Schranktüren haben wir mithilfe des Vermieters unserer "Ferien"wohnung aufbekommen. Wir haben jetzt Schrankschlösser und Türriegel ausgebaut. Letzteres damit wir nicht wieder vor verschlossener Toiletten- und Badtüren stehen und auch das Wasser im Keller nicht wieder anstellen können.

Wenigstes waren keine Vandalismusschäden vorhanden!


Eigentlich wollte ich komplette Hepafast-Tage :111: :111: :111: einlegen. Das habe ich nicht geschafft, sondern jeweils nur zweimal Shake und dann eine Mahlzeit, die absolut nicht logisch war.
Doch trotz meines höheren Kalorienverbrauchs, viel mehr Kohlehydraten aus Brötchen, Dönern und Toastpizza bei meiner Freundin und vielen, vielen Mandeln (die ich aus Mallorca mitgebracht hatte) habe ich ein kg abgenommen und bin wieder gut unter 65 kg gelandet. :tanz:

Liebe Grüße an Euch alle!

Marianne


- stümmi - 13.03.2014

19marianne44,'index.php?page=Thread&postID=977255#post977255' schrieb:Außerdem haben sie bis auf die Familienbibeln lauter dort verwahrte alte famliäre Dokumente und Bücher mitgenommen ..
Also das stelle ich mir ganz schlimm vor, denn da hängen ja jede Menge Erinnerungen dran. Du hast echt mein Mitgefühl, denn sowas braucht wirklich kein Mensch und ist emotional bestimmt nicht einfach. Knuddel


- Dirk - 13.03.2014

Liebe Marianne,

schön, dass bei dem ganzen Ärger wenigstens Dein Gewicht sinkt und so ein wenig zur Verbesserung Deiner Stimmung beitragen kann.
Kennst Du Nieheimer Käse? http://www.nieheim.de/kulinarisches/nieheimer-kaese.html
Du könntest da doch ziemlich in der Nähe wohnen.

LG Dirk


- 19marianne44 - 13.03.2014

Liebe Stümmi,

danke für Dein Mitgefühl!
Die Familienbibeln enthalten viel mehr an Familiengeschichte als die entwendeten Papiere, da die Besitzer im Laufe der Jahre viele familiäre Daten eingetragen haben. Soweit haben die Diebe nicht geguckt, sonst wären die sicher auch fort.

Liebe Grüße!
Marianne


- 19marianne44 - 13.03.2014

Lieber Dirk,

auf Deine Vermutung, dass ich in der Nähe Nieheims wohnen könnte, bin ich schon in Deinem Faden gestoßen und habe dort auch schon geantwortet.
Danke für die Ermutigung! Auch ich werde weitermachen!

Liebe Grüße!
Marianne


- 19marianne44 - 13.03.2014

Heute habe es geschafft, einen richtigen Hepafast-Tag einzulegen. Confusedehrgut: Ich bin sehr zufrieden damit! Confusedehrgut:
Super, wie das ohne Hunger oder Appetit auf anderes geht! Thumbsup

Dabei habe ich für Besuch Kuchen eingekauft und unseren Kühlschrank für meinen Mann wieder aufgefüllt. Der kann ja fast essen was und soviel er will ... mir hat es nichts ausgemacht, beiden beim Essen zuzusehen und nur meine zwei Tassen Kaffee zu trinken!

Meine heutige Tagesbilanz, die wohl gleich noch durch ca. drei große Tassen Minze-Honig-Tee ergänzt wird.

903 kcal 25,2 g F 54,2 g KH 99,3 g EW


Fett 25,2 g entspricht ca. 26% des Brennwertes.
Kohlenhydrate 54,2 g entspricht ca. 26% des Brennwertes.
davon Zucker 49,6 g
Protein 99,3 g entspricht ca. 48% des Brennwertes und etwa 1,6 g EW/kg Körpergewicht
Alkohol 0,0 g
Wasser 2,1 Liter mit dem Tee dann etwa 3,0 Liter

Mal sehen, wie gut ich das in den nächsten Tagen schaffe! Morgen werde ich etwas mehr Fett einplanen!

Liebe Grüße!
Marianne


- Ilonka - 14.03.2014

19marianne44,'index.php?page=Thread&postID=977507#post977507' schrieb:Heute habe es geschafft, einen richtigen Hepafast-Tag einzulegen.
Super, Marianne,

machst Du das immer mal einen Tag in der Woche oder 3 am Stück im Monat ?
Ich bin ja mal gespannt, wann ich mir darüber Gedanken machen muß. :wseufzer:

Hab ein schönes Wochenende.


- 19marianne44 - 14.03.2014

Liebe Ilonka Knuddel ,

danke für Dein Lob!

Eigentlich wollte ich in der Haltephase jede Woche einen Hepafast-Tag einlegen,
das habe ich nicht hingekriegt. :pfeifen: ;( ;( ;( Zuviele Einladungen und Sonderereignisse ...

Nun wollte ich erst mal vier Tage nacheinander hepafasten.

Allerdings habe ich vorhin gesehen, dass das Haltbarkeitsdatum meines Vorrats es eher nicht zulässt, danach nur an einem Tag in der Woche zu hepafasten! Beim letzten Besuch des BMC hatte ich drei Dosen mitgenommen, weil ich ja sehr weit dorthin fahren muss und das Porto das Produkt stark verteuert!

Ich überlege, nun nicht nur vier Tage, sondern eine ganze 3-Shake-Woche, dann eine 2-Shake-Woche und mit dem verbleibenden Rest 1-Shake-Tage zu gestalten.
Danach werde ich versuchen, ohne Hepafast nur mit LOGI weiterzuleben. Das macht gemeinsame Mahlzeiten leichter. Mein Mann bekommt dann einfach größere Mengen Kartoffeln, Reis, Nudeln und Brot ...

Ich werde berichten!

Liebe Grüße!
Marianne


- Frühlingstag - 14.03.2014

19marianne44,'index.php?page=Thread&postID=977809#post977809' schrieb:dass das Haltbarkeitsdatum meines Vorrats es eher nicht zulässt

Das ist aber immer das Mindest-Haltbarkeitsdatum - und ich denke, dass gerade bei solchen Sachen die Haltbarkeit wesentlich länger ist...


- 19marianne44 - 14.03.2014

Hallo Frühlingstag,

bei eiweißhaltigem Pulver auch in noch verschlossenen Dosen bin ich da vorsichtiger als sonst. Das Pulver einer Dose SanaFit wurde beim Shaken nicht mehr so sämig, sondern klumpte mächtig. Da habe ich es entsorgt, obwohl das Haltbarkeitsdatum nur um einige Tage überschritten war. Wegen Instabilität der Konsistenz wurde das Produkt zurückgezogen und ist in der Geschmacksrichtung nicht mehr erhältlich.

Das passiert bei HEPFAST wahrscheinlich nicht, trotzdem ...


Meine heutigen Werte:
So ganz hepafastig war mein heutiger Tag nicht, es gab Erdbeeren statt Salat ...


Brennwert 1245 kcal

Fett........................47,6 g..........entspricht ca. 35% des Brennwerts
KH.........................82,0 g..........entspricht ca. 28% des Brennwerts
davon Zucker.......50,2 g
Protein................109,9 g..........entspricht ca. 37% des Brennwerts

Alkohol...................0,0 g
Wasser...................2,6 Liter


Wahrscheinlich kommt noch etwas Tee dazu, habe mir heute zwei neue ayurvedische Sorten gekauft, die ich ausprobieren will.

Liebe Grüße!
Marianne