LOGI, Flexicarb und Leberfasten  - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm
Ab heute geht es dem Fett in der Leber an den Kragen... - Druckversion

+- LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm (https://forum.nicolai-worm.de)
+-- Forum: Leberfasten nach Dr Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=48)
+--- Forum: Leberfasten nach Dr. Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=36)
+--- Thema: Ab heute geht es dem Fett in der Leber an den Kragen... (/showthread.php?tid=20137)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9


- anteja - 31.01.2014

Daran denke ich sicher..aber 1 oder 2 Hosen müssten schon sein, mein Bauchumfang hat sich um 14 cm reduziert seit letztem Jahr Juni, da hilft kein enger machen und Knöpfe versetzen mehr..


- EstherK - 31.01.2014

Wow!!!! Und wenn die neuen Hosen dann zu groß werden kann man ja auch erstmal einen Gürtel nehmen Rolleyes


- Ilonka - 31.01.2014

anteja,'index.php?page=Thread&postID=960837#post960837' schrieb:ich habe einfach frische braune Champignons mit 150 gr. grob geschnittenem Lauch ( Porree) in der Pfanne gebraten
Ich weiß auch nicht, Champies in 1 TL Öl anbraten würde ich nicht schaffen :hust:
anteja,'index.php?page=Thread&postID=960839#post960839' schrieb:noch 600gr.. dann hab ich 20kg geschafft.
Na super :93:
EstherK,'index.php?page=Thread&postID=960850#post960850' schrieb:Aber Kauf nicht zuviel
Das wollte ich auch gerade schreiben, denn da habe ich auch so meine Erfahrungen.
Ich habe mir auch vorgenommen, im Moment nur das Nötigste und so preiswert, wie für den Job vertretbar, zu kaufen.
Aber wenn das Traumgewicht da ist.....[Bild: smilie_shop_007.gif] :roflmao:


- anteja - 31.01.2014

Ilona,

ich habe zum anbraten 10ml Öl genommen, das entspricht ca 1 El.
Dann mit etwas Gemüsebrühe abgelöscht und kurz gedünstet.
@Klamotten: alles wird kleiner, selbst die Füße. Meine Schuhe schlackern fast alle.
Vom Bedarf her fühle ich mich zurück versetzt in die Zeit als meine Kinder im Wachstum waren, da kam man aus dem Klamotten kaufen auch nicht raus. Hab aber seit Juni nichts eingekauft.

Mal schauen wann ich Zeit habe mich umzusehen und bin auch auf die Größe gespannt.

So nu bin ich weg

M.


- Dirk - 31.01.2014

Ilonka,'index.php?page=Thread&postID=960861#post960861' schrieb:Zitat von »anteja«



ich habe einfach frische braune Champignons mit 150 gr. grob geschnittenem Lauch ( Porree) in der Pfanne gebraten
[quote='Ilonka','index.php?page=Thread&postID=960861#post960861']Ich weiß auch nicht, Champies in 1 TL Öl anbraten würde ich nicht schaffen

Kleiner Küchentipp: Champignons vierteln, wenn sie klein sind, oder in Scheiben schneiden. Ab in die Microwelle und bei voller Leistung angaren. Dabei verlieren sie Wasser, was sie dann in der Pfanne nicht mehr verlieren können. Anschließend lassen die sich in einer beschichteten Pfanne gut in einem TL Öl anbraten.

LG Dirk


- Ilonka - 31.01.2014

Ach ja der Dirk, ist immer gut für ein paar Küchentricks :thankyou:
Ich danke Dir, dann wird es sie jetzt öfter geben, mit ordentlich Petersilie :walklike:


- anteja - 01.02.2014

Intensivphase Tag 10 Tagesbilanz

999 Kcal 26%Fett 21% KH 53% EW

3 Shakes Gemüse mit Quarkdipp

2 ltr Wasser, 0,8 Ltr Kaffee, 0,8 ltr Tee

ist spät geworden heute.

Angenehme Nachtruhe euch allen.

Marianne


- anteja - 01.02.2014

Intensivphase Tag 11 Tagesbilanz

956 Kcal 20%Fett 26% KH 53% EW

3 Shakes mit Sojamilch mittags: Tomaten u.Gurken mit Kräuterquark 125Gr.selbst gemacht, abends Brokkoli-Blumenkohl Suppe

1,5 ltr Wasser, 1 Ltr Kaffee, 0,3 ltr Tee

schlaft schön.. ich hab Besuch, daher heute noch kürzer als sonst.

:89: Marianne


- anteja - 03.02.2014

Intensivphase Tag 13 ( Tag 12 wie Tag 11)

Gewicht heute morgen 112,8 kg .. ich fühle mich wohl.

Einen guten Start in die Woche für Euch.

Liebe Grüße
Marianne


- Ilonka - 03.02.2014

Liebe Marianne,

ich wünsche Dir auch einen guten Start !!!

Da hast Du es ja auch bald geschafft und kannst am Mittwoch wieder etwas richtiges futtern.
Na da bin ich gespannt, wie es Dir dann geht. Mir geht es wunderbar.