LOGI, Flexicarb und Leberfasten  - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm
HEPAFAST ab 23.09.14 alleine oder gemeinsam? - Druckversion

+- LOGI, Flexicarb und Leberfasten - Das Ernährungsforum von Nicolai Worm (https://forum.nicolai-worm.de)
+-- Forum: Leberfasten nach Dr Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=48)
+--- Forum: Leberfasten nach Dr. Worm (https://forum.nicolai-worm.de/forumdisplay.php?fid=36)
+--- Thema: HEPAFAST ab 23.09.14 alleine oder gemeinsam? (/showthread.php?tid=20992)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


- Las Amapolas - 06.10.2014

Update:

Nach Rücksprache mit der Ärztin stoppe ich prophylaktisch die nächsten Tage Hepa und LOGI.
Nächster Termin Mittwoch, dann liegen auch die Blutergebnisse vor.
Solange Wasser, Tee und Brühe...na ja die Gitter vor dem Fenster bleiben mir ja erspart.

Aber das wird schon.

Immerhin sind ja 12 Tage gut gelaufen und ein bisschen Gewicht ist auch weg. (5,2 kg seit Hepabeginn)

Ich schau mal wie es weiter geht. Dann evtl noch Abschlusswerte am Mittwoch in mein Hetatagebuch schreiben und dann beende ich meinen Threat hier.

Jetzt mal flott einen leckeren Tee aufgeschüttet und weiter geht's!

LG

Las


- Martin_K - 06.10.2014

Las Amapolas,'index.php?page=Thread&postID=1048252#post1048252' schrieb:Update:

Solange Wasser, Tee und Brühe...und ein bisschen Gewicht ist auch weg. (5,2 kg seit Hepabeginn)
Mit Wasser /Tee schaffst Du nochmal jeweils 300g /Tag. Wink


- Las Amapolas - 06.10.2014

Lach..ja aber da kann ich auch direkt JOJO spielen...sobald ich danach nur feste Nahrung ansehe weiss ich was passiert.. :ninja:

Mir ist in erster Linie jetzt echt wichtig was die Leber und der Darm so vorhaben. Alles andere wäre Augenwischerei.

Nützt nichts wenn ich auf Teufel komm raus abnehme aber nicht gesund bin / werde.


- Las Amapolas - 07.10.2014

Guten morge Heta,
Tag 2 nach Hepaabbruch

Mein Bauch spielt immernoch verrückt. 1 Kilo verloren seit gestern, dass ist was viel aber angesicht der Tatsache, dass ich gefühlte 14 Std. im gekachelten Zimmer verbracht habe wundert es mich nicht.

Vllt hab ich ja auch einen stumpfen Magen Darm Infekt (alles besser als ein neuer Divertikulitisschub) trotzdem nicht schön. Alles was ich trinke geht mit 9 bar durch meinen Körper, fühl mich wie ne Nespressomaschine. :uebel:

Das was ich jetzt abnehme hällt eh nicht an und gesund ist es allemal nicht.

Bin gespannt auf die Blutwerte. Schön, dass es in Deutschland nur 1 - 2 Tage dauert bis man die Ergebnisse bekommt.. Thumbdown

BZ macht was er will. Schwankt zwischen 102 und 180 und das bei Wasser und Tee.

Auch wenn ich nie gedacht hätte das zu schreiben: Ich vermisse mein Shake mit Strohhalm und Schirmchen!!!
Mag sein, dass mein Hungergefühl so gross ist, dass ich nicht mehr bei Sinnen bin, selbst das Nassfutter unseres Katers riecht auf einmal appetittlich. 8|

Na ja, das wird heute wieder ein Spass im Büro..mal sehen wie ich 45 Minuten fahrt im Auto ohne Rastplatz schaffe.

Gar nicht so einfach ein Motto für heute zu finden.
Vllt hat einer von Euch ne Idee.

Musik:
Schwanke zwischen: Highway to hell und Wrong von Depeche Mode :104:

Las


- medusa - 07.10.2014

hoffe du hast es "ohne hosen voll " ins buero geschafft Wink
und es geht dir besser

gruesse medusa :89:


- Las Amapolas - 07.10.2014

Hallo Medusa,

ja hab einfach n ix getrunken,

muss aber gleich wieder los weil ich einen Anruf vom Arzt bekommen habe, Blutwerte sind zum Teil da und wohl nicht so toll. Soll heute noch in die Praxis vom meinem HA fahren. :95: Mehr weiss ich noch nicht.


- Las Amapolas - 08.10.2014

So liebes Heta,
letzter Beitrag hier.

Auszug Ergebnisse von der Diagnose über LOGI und nach 12 Tage Hepafast:

Diagnose 08.04.14
GOT 71
GPT 48
GGT 303

Anfangswerte 23.09.14 Beginn Hepafast:
GOT 48
GPT 37
GGT 234

118,9 kg
54,5 kg Fettmasse ( was für ein Wort)
51,3 L Körperwasser
BMI 42,1

Heute:
GOT 34
GPT 35
GGT 186

111,8 kg
50,8 kg Fettmasse
48,9 L Körperwasser
BMI 39,7

Imsohappy

Sobald ich wieder gesund bin macht ich logischerweise weiter.

Wünsche allen mit Hepafast noch viel Erfolg. :aok:

Danke an alle Mitleser, Motivatoren, Daumendrücker, Kopfhochhalter !!!

Motto: Niemalsaufgeberin
Musik:"Walking im my shoes" natürlich DM

LG
Las :89:


- medusa - 08.10.2014

das liest sich doch sehr gut , auch wenn es nur 10 tage HEPAFAST waren , hat es doch schon ne menge gebracht wie man an den werten sieht

gute besserung fuer deine darmentzuendung
gruesse medusa :89:


- Las Amapolas - 08.10.2014

Liebe Medusa,

lieben Dank ..(es waren immerhin 12 Tage..lach). Aber bin echt froh das meine Leber mitmacht.

Der Darm wird jetzt auch höflich gebeten sich dem Rest meines Körpers anzuschliessen und ein Teamplayer zu werden.
Morgen gibt es Möhrenpüree - etwas das ich mit GABEL essen kann..juhuuu


- carlos02 - 08.10.2014

Ich gratuliere dir zu deinem Erfolg Thumbsup

und wünsche baldige Genesung.

Ich bekam damals im KH solche Astronautenkost zum Trinken. Sonst nur Tee, Wasser und wieder Tee :roflmao:

Möhrenpü ist doch direkt Confusedehrgut: ein Festessen