Fleisch online - Bestellquellen
#1
Aus dem Fred - 10 Kilo schaffen wir spielend - habe ich nun die Quellen zuammengetragen.

Wäre schön, wenn jemand der bereits Erfahrung mit Online-Fleischbestellungen hat, diese hier einstellen könnte.

Weitere Links wären natürlich auch klasse. Wink

Gutes vom Lande
Otto Gourmet
Chianina Rind
Gourmetfleisch
Zitieren
#2
Hartmanns Putenhof

Ich schieb das mal ins Hauptforum.
Liebe Grüße
Ruth Smile
Zitieren
#3
Das ist ja super - vielen Dank.
Hartmanns Putenhof hab ich bereits im Visier, da ich überwiegend Geflügel (Pute oder Huhn) esse.
Zitieren
#4
Ich habe mir im November ein 10 kg Paket Galloway von einem Biohof bestellt, das war der Münchhof in Jork. www.galloway-biohof.de Das Fleisch kommt eingeschweißt, abgepackt für den kleinen Hauhalt. Es ist alles mit drin. Steak, Rouladen, Braten, Fleisch für Hackfleisch (das dürfen sie nicht vorher wolfen, das muss man selber machen) und natürlich auch einiges an Suppenfleisch, eben alles was so dran ist an so einem Vieh. Die Steaks - es waren insgesamt 6 dicke Steaks und ein T-Bone-Steak, ein Riesen-Otto für zwei, waren super, die haben meine Söhne voller Begeisterung verkasematuckelt. Ich hab schon zwei mal Gulasch gemacht, einmal von einem Braten Stück, einmal von einem Stück hohe Rippe. Und Suppe hab ich auch schon gekocht. Das Fleisch schmeckt hervorragend.
Die Lieferung hat prima geklappt, die Eisdinger waren zum Teil noch gefroren, das war klasse. Und es kostete 15,- € das Kilo. Es gibt 10 kg Pakete und 25 kg Pakete. Die bring ich nicht unter, aber da ist dann auch noch Filet dabei. Ich will mir, wenn meins alle ist, noch mal ein großes kaufen und mit meiner Schwester teilen. Ich kann das nur empfehlen. Ist allerdings vielleicht eher was für "Norddeutsche" - damit die Lieferung nicht zu lange dauert. Und: die Leute sind extrem nett. Ich hatte wegen des Liefertermins mit ihnen telefoniert, und die waren total klasse.
Yesterday's history, tomorrow's a mystery. Today is a gift. That's why it's called the present. :freunde:

Miles to go: 258

Zitieren
#5
Erfahrungsbericht

Bestellt habe ich bei www.gourmetfleisch.de

Onlinebestellung und Abwicklung - sehr gut :105:

Verpackung - (ehrlich, ich dachte im ersten Augenblick, die schicken mir ne halbe Kuh. Sooo groß war das Paket :95: ) Das Styroporpaket (befand sich im großen Karton) war am Deckel nochmals abgedichtet mit einem Klebeband. Im Paket befanden sich 6 Kühltaschen, die noch gefroren waren!!!! Die einzelnen Stücke waren ebenfalls sehr gut einzeln verpackt und genau so wie ich es bestellt hatte. :105:

Rückgabe der Verpackung - diese wird kostenfrei zurückgenommen. Dafür liegt ein fertiger Aufkleber für UPS bei.

Fleisch - Bestellt habe ich Lammkoteletts, Lammbraten und Rinder-Steaks. Da es sich um frisches Fleisch (nicht schockgefrostet) handelt, habe ich das, was ich am WE nicht gebraucht habe, sofort eingefroren. Das MHD auf der Verpackung verlängert sich dadurch um 6 Monate!
Die Qualität war eins a mit Stern!!!!!! :105: :105: :105: :105:

Mein Fazit - Ich bestelle wieder - ganz sicher - eine etwas größere Lieferung lohnt sich, weil die Lieferkosten von 9 EUR ziemlich hoch sind. Aber Qualität hat halt seinen Preis und die Verpackung war wirklich optimal!
Zitieren
#6
Hallo Ihr Lieben,
bin neu hier im Forum, möchte es aber nicht versäumen, meinen Lieblings-Fleischversender an alle Interessierten weiter zu geben:
http://www.flachs-wurst.de

Neben absolut leckerem Fleisch (überwiegend von Biohöfen) kann man dort auch Wurst für Allergiker bestellen, von der man die genaue Zutatenliste bekommt.
Zitieren
#7
Dem von Ruth eingestellten Link zu Hartmanns Putenhof bin ich gefolgt und war angenehm überrascht über Service und Qualität. Wirklich klasse. Das Fleisch kann ich nur empfehlen. :93: :93: Ich hatte mir ein Paket aus Fleisch und Wurst zusammengestellt.

Das nächste Versuchskaninchen bei meiner Fleisch-Online-Bestellung wird der Galloway Biohof sein (Link von Anny). Galloway Biohof

Danke für die Links. :89:
Zitieren
#8
anny53,'index.php?page=Thread&postID=500553#post500553 schrieb:Ist allerdings vielleicht eher was für "Norddeutsche" - damit die Lieferung nicht zu lange dauert.
Nö, ist auch was für uns hier unten. Big Grin Big Grin

Ich hab den Galloway-Biohof auch ausprobiert und war wirklich sehr zufrieden. Die Ware kam noch ganz kalt, die Eisbeutel waren auch noch teils gefroren, bei mir an.

Bestellt hatte ich ein Paket mit verschiedenen Sorten von Steaks. Soll sich ja lohnen! Big Grin
Die Fleischqualität ist wirklich super. Party Wir waren ganz begeistert und ich bestell auf jeden Fall wieder dort.
Zitieren
#9
Das mit der Lieferdauer würde ich eher im Sommer berücksichtigen Wink . Da können schon ein paar Stunden entscheiden, ob das Fleisch noch gekühlt ist.
Liebe Grüße
Ruth Smile
Zitieren
#10
Ruth, ich werde es im Sommer mal - mit einer kleinen Lieferung Wink testen und dann berichten. Aber bei der guten Verpackung mache ich mir da keine Sorgen.

Übrigens, bei Hartmanns Putenhof bin ich nun auch Kunde geworden und habs auch schon weiterempfohlen. Ich schaffs zwar nicht auf den Ulmer Wochenmarkt, deshalb habe ich bei Hartmann online bestellt. Big Grin Da wäre ich jetzt bei einer Bestellung im Hochsommer eher skeptisch, denn die Kühlbeutel waren zwar kalt aber nicht mehr gefroren. Das müsste man mal ausprobieren oder fragen, ob die im Hochsommer vielleicht anders verpacken. Wäre ja möglich.

Der rohe Puten-Filet-Schinken z.B. ist ja sowas von lecker und - was für mich wichtig ist - nicht so salzig sondern richtig mild. Wirklich gut. Den hab ich Feunden so für zwischendurch mal gereicht und der war gleich weggefuttert und alle wollten wissen, woher ich den habe. Wink

Den Service von den Hartmanns finde ich auch sehr freundlich und kompetent. Klappt alles.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste