Ich bin jetzt auch dabei
#21
im Quark macht es am meisten satt!
magst Du Joghurt/Buttermilch/Kefir?
damit gehts nämlich auch...

hunger ist dann ja mal zunächst nicht das Thema! 8)
Zitieren
#22
Nili, du schaffst das!! Ganz bestimmt!! ... und 14 Tage sind schnell rum.
[Bild: http://www.smilies.4-user.de/include/Spo...sp_249.gif] 2014 3575 km :107: 2015 3445 km
09.1.2010 102 kg Confusedchimpf: 25.10.2014 79 kg Thumbup
19.4.2010 Diagnose Diabetes M II - HbA1c 11,5 ;( - dann lange 6,0 - 6.5 Thumbsup 11.4.14 - 5,7 :wissenschaftler: 10.5.15 - 6,7???
Mai 2015 Diagnose Diabetes I (LADA)


Zitieren
#23
Ich finde auch, das wichtigste ist, dass du im Kopf behältst, dass es nur für 14 Tage ist. Die gehen schnell rum. Und bringen zeitgleich sooo viel! Packst du! Smile
LOGI-Start am 01.12.2011 mit IR + PCOS

Machen ist wie wollen. Nur krasser.


Zitieren
#24
Mel, welchen Joghurt müsste ich nehmen und wieviel pro Mahlzeit?
Ich werde mir den Quark bei der nächsten Mahlzeit mit zusätzlich Wasser noch dünner machen.
Zitieren
#25
Ich habe die varinte mit hüttenkäse für mich entdeckt....100gr, dann 100ml milch und 100ml wasser und viiiiel zimt
Höchstgewicht Juni 2012 95kg

Tiefstgewicht Mai 2014 61,2kg

reset :crygirl: und "alles auf Anfang" am 13.4.2015 mit 77,9kg
Zitieren
#26
Ich fand es mit Buttermilch sehr lecker , wurde sehr dickflüssig.

Kanschu
L.G. Kanschu
Connie_6
Zitieren
#27
Ichhabe es mit wenig Milch oder Wasser gemacht und körnigenFrischkäse mit Tomaten und Kräutern danachgegessen.
Nili, eigentlich kannst Du nichts falsch machen,außer du würdest anderes essen. Knuddel
Liebe Grüße
ILONA :89:

Neustart 1.6.18 mit 120,0 kg - glutenfrei und laktosefrei
NBZ Start 10,0 muss runter

[Bild: http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic...43990/.png]
Zitieren
#28
Es schmeckt mir einfach fies und ist zu viel. Ich bin jedes Mal froh, wenn alles drin bleibt!
Zitieren
#29
Vielleicht gehts tatsächlich mit halb Wasser/halb Milch, wie Ilonka das auch macht? Hab ich in den letzten Tagen auch öfter getrunken, weil ich den Milchgeschmack nicht mehr mochte. Mit Quark ist es wirklich mächtig, das stimmt. Habs dann mit sehr viel Wasser verdünnt, dass es trinkbar ist.
LOGI-Start am 01.12.2011 mit IR + PCOS

Machen ist wie wollen. Nur krasser.


Zitieren
#30
Kann ich das Hepafast mit Wasser komplett auffüllen, trinken, und den Quark hinterher mit etwas Salz gewürzt essen?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste