Leseprobe: Die neue LOGI-Diät
#1
Nun hat der Verlag eine Leseprobe zur Verfügung gestellt.

Auf http://www.nicolai-worm.de nach unten scrollen zu "Veröffentlichungen" => "Bücher" und unter dem Buchtitel ist ein blauer Link zu "Leseprobe".

Wenn man nach rechts unter "Bücher" weitergeht kommt auch das neue Koch-/Praxisbuch im Leseprobe.

Ich hoffe, dass wir all die neuen Aspekte gut verständlich einbracht haben.

Viel Erfo Smile lg mit LOGI 2.0!
Zitieren
#2
Sieht gut aus Thumbsup Obwohl ich "Glücklich und schlank" habe muss ich das neue Buch haben Big Grin
Liebe Grüsse
ragi123
  Squint
Zitieren
#3
Ist in diesem neuen Buch das neue LOGI 2.0 wie angekündigt beschrieben?
Wenn ja, habe ich jetzt ein schönes Weihnachtsgeschenk für mich gefunden.

Bernd
Zitieren
#4
Das wird wohl eher ein "Neujährchen":
https://www.amazon.de/Die-neue-LOGI-Di%C...orm&sr=8-5
Smile
"Wrinkles should merely indicate where smiles have been"

Mark Twain
Zitieren
#5
Klingt alles sehr spannend.
Aber schade, daß bei Ihren Büchern immer am Korrekturlesen gespart wird.
Zitieren
#6
@ NW

Gratulation - bin schon sehr neugierig!

Tut mir leid, wenn ich schon mit einer Kritik daherkomme - die zwei Spalten schauen zwar gut aus, aber zum Lesen empfinde ich sie als unangenehm. So häufig müssen Wörter abgetrennt werden. Das stört meinen Lesefluss. Auch, dass dadurch nur wenige Wörter in einer Zeile stehen.

Aber ich bin sicher, der Inhalt wird so faszinierend sein, dass ich mit diesem Layout leben kann. Wink

Gruß, Eva
Zitieren
#7
Liebe Eva & Blueberry,

ich verstehe wenig von solchen Fragen - ich gehe davon aus, der Verlag hat sich bei diesem Layout etwas Positives gedacht. Wie auch mit dem "Diät"-Titel, den wir AutorenInnen nicht haben wollten...

Ja, und natürlich wird im Verlag Korrektur gelesen. Da ich inzwischen mit 7 Verlagen Bücher gemacht habe und immer die gleiche Kritik kam, gehe ich davon aus, dass es eher "normal" ist, wenn Fehler übersehen werden.
Zitieren
#8
... und bitte daran denken: Ich kann das Rad nicht neu erfinden! Es ist ein Update vom "alten" LOGI, das nun allein auf das Abspecken ausgerichtet ist. Vieles vom "alten" LOGI hat immer noch Bestand. Viel Neues hatte ich bereits in "Flexi-Diät" beschrieben. Das hier nun ist eine hoffentlich gelungene Verbindung von Bewährtem mit Neuem.

Als mir mein LOGI weggenommen wurde, hatte ich nicht damit gerechnet, überhaupt jemals wieder "LOGI" vertreten zu können. Es ist nur deshalb möglich geworden, weil Riva die Buchrechte gekauft hat. Und Rivas Wunsch nach einem LOGI 2.0 konnten wir natürlich nicht abschlagen...
Smile
Zitieren
#9
Das Inhaltsverzeichnis schaut gut aus, von der Zweispaltigkeit bin ich auch nicht begeistert, ich finde das macht das Lesen stressig, aber das scheint ein allgemeiner Trend zu sein.

Jetzt ist LOGI also offiziell eine Diät.... Rolleyes hmmmm. Freue mich schon auf Gespräche wie:
Du isst also LOGI?
Yepp!
Ah, die LOGI-Diät! Turbo oder Klassisch?
Nope, ich bin eine Alt-LOGI, ich esse einfach so, ohne Gedöns.
Ääääh....
:hust: :roflmao:

Viel Erfolg mit dem neuen Buch! Thumbsup
Liebe Grüße!

Tia, klassisch alt-LOGIsch Cool

Zum aktuellen Zustand des Forums: Sleeping R.I.P.
Zitieren
#10
Die 2-Spaltigkeit stört mich gar nicht.

Viel mehr stört mich die Bezeichnung der Stufen (Basis, 1 - 4, Spitze). Könnt Ihr Euch die Verwirrung hier im Forum vorstellen, wenn Neulinge, die nur das neue Buch gelsen haben, hier im Forum landen und in sooooo vielen Beiträgen lesen, dass 2/3 des Tellers mit Stufe 1 gefüllt sein soll?!? :verrueckt:
Warum nicht Stufe 1-6?

Trotzdem viel Erfolg mit Ihren neuen LOGI-Büchern!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste