Nüchternzucker steigt
#11
Katti,'https://forum.nicolai-worm.de/index.php/Thread/24945-N%C3%BCchternzucker-steigt/?postID=1409427#post1409427 schrieb:Breakfast Skipping
Verstehe ich darunter richtig, "Frühstück überspringen"?
Oder gibt es dazu noch eine genauere Erklärung?

Mein Englisch ist grottenschlecht.
Zitieren
#12
So habe ich es auch verstanden. Und interessante Hinweise im Netz gefunden, dass das Auslassen des Frühstücks tatsächlich schlecht ist im Hinblick auf Diabetes.
[Bild: https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137173/.png]


Hba1c Feb. 15 = 5,2 / Aug. 15 = 5,9 /Okt. 15 = 5,4 / April 19 = 6,1

LOGI-Diabetes-Abnehmen
-----------------------------------------------------------------------------------

Ich verliere ab und zu Gewicht - aber es findet mich immer wieder seltener
Zitieren
#13
Ja, sorry, heißt "Frühstück auslassen".
So lange man Wünsche hat, kann man sich immer ein neues Ziel setzen!
Quelle: Irgendwo gelesen und für gut befunden!
Zitieren
#14
Probiert es doch einfach aus. Man kann doch auch andere Mahlzeiten ausfallen lassen, oder muss es unbedingt dieses 16:8 sein? Kein Mittag ist bestimmt auch ok, oder kein Abendessen. Ich würde es einfach probieren ;-)
Sorry, klingelt, mein Peloton Techniker kommt mein BIke reparieren. Sport hilft übrigens immer ;-))
So lange man Wünsche hat, kann man sich immer ein neues Ziel setzen!
Quelle: Irgendwo gelesen und für gut befunden!
Zitieren
#15
Ich habe gerade eine Arztarbeit in Sachen chronisch erhöhter Glukagonsekretion gelesen.
Sie scheint mehr oder weniger für den Einstieg in die Diabeteskarriere zu sein.
[Bild: https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137173/.png]


Hba1c Feb. 15 = 5,2 / Aug. 15 = 5,9 /Okt. 15 = 5,4 / April 19 = 6,1

LOGI-Diabetes-Abnehmen
-----------------------------------------------------------------------------------

Ich verliere ab und zu Gewicht - aber es findet mich immer wieder seltener
Zitieren
#16
Ich hab’s heute morgen ausprobiert. NZ 160, dann hab ich gefrühstückt (1 Eiweißbrot mit Käse , 1Ei und ein paar Datteltomaten.). Nach 2 Std. gemessen -135.
also stell ich auf Frühstück und Mittagessen um. Smile
Zitieren
#17
Katti,'https://forum.nicolai-worm.de/index.php/Thread/24945-N%C3%BCchternzucker-steigt/?postID=1409447#post1409447 schrieb:Sport hilft übrigens immer ;-))
Das kann ich leider nicht bestätigen.
[Bild: https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137173/.png]


Hba1c Feb. 15 = 5,2 / Aug. 15 = 5,9 /Okt. 15 = 5,4 / April 19 = 6,1

LOGI-Diabetes-Abnehmen
-----------------------------------------------------------------------------------

Ich verliere ab und zu Gewicht - aber es findet mich immer wieder seltener
Zitieren
#18
Das weglassen des Frühstücks kann den Blutzuckerspiegel steigern. Das sind aber nur Erfahrungswerte die ich gelesen habe. Eine richtige Studie hierzu gibt es nicht.
Zitieren
#19
Das ist interessant, denn genau das passiert bei mir mit jeder neuen Blutanalyse, die letzte stand schon bei 120.

Nun muss ich dazu sagen, dass bei mir Hashimoto diagnostiziert wurde, und ich medikamentös noch nicht richtig eingestellt bin. Vielleicht sollte ich aber dennoch morgens mal wieder ein Ei oder ähnliches essen. Das Dumme ist, dass ich morgens wenn ich früh aufstehen muss, keinen Hunger habe, am Wochenende sieht die Sache anders aus. Und abends IF klappt bei mir nicht- ich bin definitiv ein Abendesser.
Zitieren
#20
Ich habe nun ganz frisch die Blutauswertungen bekommen. Unter anderem ist der HbA1c Wert mit 5,4% ausgewiesen.

Das ist doch aber ein guter Wert, oder?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste